Verzagte Tage

Weiter krank geschrieben bis 9. Mai. Habe heute trotzdem versucht im Büro ein wenig in die Arbeit hinein zu schnuppern. Das Umfeld ist ja sehr schön und tut mir gut und meine Mitarbeiter stehen mit sehr, sehr wohlwollend gegenüber. Und bei uns darf man Fehler machen, weil ich doch selber nicht davor gefeit bin. Nun gehe ich wieder und stelle fest, dass ich zittere. Himmel noch mal! Und das nach fast zwei Monaten. Diesmal muss es mich schon sehr erwischt haben. Dabei hatte ich gar nichts gemerkt. Ich wollte es gut machen und für meine Mitarbeiter da sein. Bin ich wirklich schon „reif“?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s