Sonntag halt!

Nachher Auftritt am Klavier. Ausschnitte aus Beethoven, Liszt, Khatschaturian… das Ganze auch nur, um unterhaltsam zu sein und zum Lachen einzuladen. Aber gibt es etwas Schöneres, als Menschen zum Lachen zu bringen? Wohl nicht. Die Antwort gebe ich mir selber. Ich hoffe nur, dass die Komik gelingt. Manchmal sind Zuschauer im Lachen so ungeübt.

Heute früh zärtlich mit Liz. In meinen Phantasien bin ich aber manchmal abgestreift hin zu V. die ich auch derb hernahm. Vielleicht sind das die einzigen Möglichkeiten einem Verlust entgegen zu steuern. Möchte nicht wissen, woran Liz manchmal denkt oder andere denken, wenn sie mit ihrem Partner schlafen. Männer haben ab und zu etwas Verzweifeltes an sich, um die Erektion zu halten. Zumindest in meinem Alter.

Nach gut gelaufenem Abend, sehr unterhaltsam und angenehm noch „Anne Will“. Werden wir bald eine bargeldlose Gesellschaft? Endlich mal nicht die Flüchtlingsthematik. Lindner von der FDP gibt sich kämpferisch und viel zu laut. Und doch wirkt gerade er sehr spannend. Ja, ich würde auch gerne mein Bargeld behalten, es hat etwas Haptisches. Und doch wird es nicht mehr aufzuhalten sein. Die bargeldlose Gesellschaft wird kommen. Lässt mich letztlich kalt. Zur Zeit langweilt mich das Thema eher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s