Wochenende – happy and sad

War allerhand los. Zwei der Unseren sind wieder gefahren. Die ganze Woche legt sich nachgehend als Last auf die Schulter. Könnte mich frei fühlen und aufatmen. Aber – es geht mir oft so, dass ich, Tag und Nacht in Spannung lebend, in ein Loch falle. Die Wochenend-Depression.

Kenne Liz seit 40 Jahren. Heute, am Freitag. Sollten wir das Datum feiern oder den Wochentag? Was für ein Leben! – Strample den Abend mit einem „Akte X“ – Film ab. Lese, dass mein Kontakt wieder einmal geschrieben hat. Ich soll mich wieder rühren. Bin mir nicht sicher, ob ich das will. Die letzte Begegnung mit ihm war nett. Mal testen, was für Wünsche er hat.

Noch „heute-show“ mit Oliver Welke. Baut auf und stellt mich wieder senkrecht. Und die AfD bei 17% ist selber schon ein kabarettistischer Höhepunkt. Ich vermute nur, dass er zur Realsatire mutiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s